Roswitha Maurer

Gesundheitsberaterin GGB

Zimtschnecken

Ernährungsberatung

Gesunde Ernährung setzt immer ein solides Grundwissen voraus. Ernährungsempfehlungen gibt es massenhaft, doch es gibt nur einen richtigen Weg. Lassen Sie sich von mir beraten.Mehr Informationen ≫

Kursangebot

Schon lange nicht mehr die Familie mit einem neuen Gericht überrascht, das jedem schmeckt und gleichzeitig noch gesund ist? Kulinarische Abwechslung von der alltäglichen Hausküche bringt neuen Genuss ins Leben.Mehr Informationen ≫


Über mich

Roswitha Maurer Portrait

Meine Ausbildung zur ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin GGB habe ich von Anfang 2003 bis Ende 2004 bei der gemeinnützigen Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB) e.V. in Lahnstein absolviert. Diese wurde 1978 von dem Ganzheitsarzt und Ernährungspionier Dr. med. Max Otto Bruker gegründet, um über Kranheitsursachen und deren Vermeidung zu informieren. Der Begriff "Gesundheitsberater/in GGB" ist geschützt und ein Markenzeichen für eine fundierte, nicht von wirtschaftlichen Interessen gefärbte Ausbildung in Gesundheitsfragen.
Die Ausbildung zur Gesundheitsberaterin umfasst folgende Seminare: Grundlagenseminar, Aufbauseminar, Praxisseminar und Schlusseminar mit Prüfung zur ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin GGB.
2006 erfolgte die Fortbildung zur Fastenbegleiterin GGB und 2008 die Fortbildung zur ärztl. geprüften Kneippberaterin GGB.

Seit 2005 bin ich als Dozentin an der VHS Spiesen-Elversberg tätig, seit 2015 auch bei der katholischen Familienbildungsstätte Neunkirchen. Ich biete Koch- und Backkurse im Bereich der vegetarischen, veganen und nach Anfrage auch rohköstlichen vitalstoffreichen Vollwertkost an.
Meine Umstellung begann 1986, ich suchte für meine heranwachsenden Kinder nach einer vollwertigen Alternative zu der schon damals üblichen vitalstoffarmen Zivilisationskost. Durch das Buch "Biologischer Ratgeber für Mutter und Kind" (emu-Verlag) und "Bio-Kost für mein Kind" von Helma Danner kam ich auf den entscheidenden Weg.